Vivax-Metrotech

Unsere Geschichte

Derzeit beschäftigen wir weltweit mehr als 200 Mitarbeiter.

-       38 Entwicklungsingenieure

-       21 erfolgreiche Qualitätskontrollen nach ISO 9001

-       15 Reparaturcenter

-       30 Vertriebsingenieure

-       Mehr als 150 Händler weltweit  

 

 

Metrotech wurde in den 1960er Jahren in den USA gegründet und ist einer der weltweit führenden Anbieter von Präzisionsinstrumenten für die Ortung unterirdischer Netzwerke. 1986 wurde Metrotech von der SebaKMT-Gruppe übernommen. 

 

Parallel dazu wurde Vivax 2005 von einem Team von Ingenieuren mit Expertise in Design, Herstellung und Vertrieb von Leitungsortungsgeräten gegründet. Ein Jahr später beteiligte sich die SebaKMT-Gruppe an Vivax. 

 

Im Jahr 2009 fusionierten Metrotech und Vivax zu einer einzigen Einheit, der VIVAX-METROTECH Corporation. 2012 wurde VIVAX-METROTECH durch den Ausstieg aus der SebaKMT-Gruppe (inzwischen an Megger verkauft) unabhängig. 

 


Im Jahr 2018 eröffnet VIVAX-METROTECH schließlich seine Tochtergesellschaft in Deutschland.

Die Metrotech Vertriebs GmbH hat ihren Standort in Scheßlitz, in der Nähe von Bamberg. Unser Team in Deutschland ist seit der Eröffnung ständig gewachsen und wir blicken mit Zuversicht in eine erfolgreiche Zukunft.